Krank zur Arbeit wegen Leitung

Hallo ihr Lieben,Ich arbeite Momentan als Pflegehelferin in einem Seniorenheim. Das Unglaubliche daran ist, ich sollte Krank zur Arbeit gehen. Da ich mich nicht besonders Wohl fühlte, rief ich in der Einrichtung, für ältere Menschen an. Meine Worte waren: "Hallo hier ist ... ich wollte Sie nur fragen, da ich mich nicht sonderlich Gesund fühle, ob ich lieber zum Arzt gehen sollte, weil ich keinen der Bewohner anstecken möchte."Dann kam die Unglaubliche Antwort: "Wenn Sie Heute lieber zum Arzt gehen wollen, tun sie das. Doch dann werde ich die Kündigung sofort aufsetzen."Letztendlich bin ich dann mit einer starken Erkältung zur Arbeit gegangen. Ich hoffe nur, dass ich niemanden der Bewohner anstecken werde. Schließlich haben die Bewohner dort auch Familie. Enkelkinder, Kinder manche sogar Urenkel. Für mich ist es ein Skandal, dass so etwas in einem Seniorenheim geschieht. Letztendlich sind es ja Schutzbefohlene und Pflegebedürftige Menschen. Die Familien verlassen sich darauf, dass die Pflegekräfte sie anständig behandeln, dass sie dort sicher in Geborgenheit Leben können. Es ist klar, dass es in einigen Einrichtungen zu Diebstählen kommt. Doch sowas ist für mich Persönlich undenkbar!!!

23.9.15 12:18

Letzte Einträge: 11. Kapitel: Xet , 12. Kapitel: Neu in John Maritus Levritan, 13. Kapitel: Neue Identität, 14. Kapitel: Endlich Besiegt?, 15 Kapitel: Yulons Beerdigung

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen